Entwicklung von Designsystemen

Wir entwickeln Ihr Designsystem individuell in einem nutzerorientierten 5-phasigen Prozess.

"Case

Phase 1: Verstehen

In dieser Phase lernen wir Ihr Unternehmen kennen, seinen digitalen Status quo genauso wie die digitale Geschäfts- und Produktstrategie für die nächsten Jahre.

• Welche digitalen Aktivitäten gibt es aktuell?

• Welche Angebote machen Sie welchen Zielgruppen?

• Was sind die Geschäftsmodelle dieser Angebote?

• Wie wirtschaftlich erfolgreich sind diese Angebote?

• Was ist für die Zukunft geplant?

Phase 2: Analysieren

In dieser Phase sichten, gewichten und evaluieren wir die zentralen digitalen Angebote Ihres Medienhauses sowie ganz speziell – im Falle eines Relaunches – den aktuellen Status Quo des Produkts.


Auf Portfolio-Ebene
• Sichtung des gesamten digitalen Portfolios

• Marken- und Markenarchitektur

• Umsetzungsqualität

• Zukunftsfähigkeit


Auf Produkt-Ebene


• Wettbewerber

• Stärken + Schwächen

• Umsetzungsqualität

• Traffic-Zahlen

• Redaktionelles Profil

Phase 3: Definieren

In dieser Phase definieren wir auf Portfolio-Ebene die wichtigsten Aufgaben für die erfolgreiche Umsetzung der digitalen Produktstrategie und bringen Sie innerhalb einer Roadmap in eine zeitliche Ordnung. Auf Produkt-Ebene definieren wir eine präzise Aufgabenstellung für die in Phase 4 beginnende Entwicklung des Produkts.

Auf Portfolio-Ebene
• Entwicklung einer produktübergreifenden digitalen Roadmap

Auf Produkt-Ebene
• Business-Ziele

• Durchführung von User-Interviews
• Definition von Personas

• Entwicklung der Produktvision

• Definition der KPIs

• Anforderungen von Redaktion, Lesermarkt, Anzeigenmarkt, Technik

Phase 4: Entwickeln

In dieser Phase entwickeln wir Ihr Produkt auf Basis unserer Produkt-Entwicklungsplattform (PEP) unter Berücksichtigung der in Phase 3 definierten Anforderungen. Im Rahmen dieser Arbeit entwickeln wir auch Interfacekomponenten, Anwendungsregeln sowie Standards, die in der weiteren digitalen Produktentwicklung Ihres Unternehmens Verwendung finden.

Auf Produkt-Ebene
• Marken- und Markenarchitektur

• Informationsarchitektur

• Nutzerführung

• Interface-Design

• Editorial-Design

• Prototyping

• Frontend

Phase 5: Dokumentieren

In dieser Phase überführen wir die PEP aus Phase 4 in ein Designsystem, eine webbasierte Informations- und Ressourcenplattform für die digitale Produktentwicklung Ihres Unternehmens.

• Komponenten

• Regeln

• Standards

• Frontend-Code

Lesen Sie dazu in unserem Blog

Projektpläne? Sprechen Sie mit uns!

Bitte hier entlang